FO-Modellsport

FO-Modellsport


Als noch relativ junger Anbieter von Modellflugzeugen samt Zubehör sind wir ständig auf der Suche nach optimalen Lösungen zum kleinsten Preis. Wir hoffen, dass sich diese Maxime in unseren Produkten widerspiegelt.

Für Neuentwicklungen können wir auf den großen Erfahrungsschatz unserer Fliegerkameraden zurückgreifen, die nunmehr seit über 40 Jahren ununterbrochen unser schönes Hobby frönen. Ebenso muß sich ein neues Produkt, bevor es in den Handel kommt, zuerst bei der strengen Erprobung unserer Fliegerkameraden bewähren.

Falls Sie ein Modell suchen, das in einem Hochglanzkarton verpackt ist, werden Sie bei uns sicher nicht fündig. Wir sind immer noch der Meinung, dass der Inhalt wichtiger sein sollte als die Verpackung. Dies spiegelt sich vor allem in unseren Preisen wieder. Wir freuen uns natürlich besonders über die vielen positiven Rückmeldungen von Modellfliegern aus aller Welt, die unsere Philosophie bestätigt.

 

Historie


Unser Firmengründer Bernd Forschner, Jahrgang 1960, ist seit Anfang 1970 selbst engagierter Modellflieger.

Viele seiner Konstruktionen wurden in der Fachpresse vorgestellt, als Bauplan veröffentlicht bzw. patentrechtlich angemeldet.

Das Know-How, aus dem Großflugzeugbau, Kraftfahrzeugtechnik, Leichtbau und dem abgeschlossenen Maschinenbaustudium unseres Firmengründers, spiegelt sich in allen unseren eigenen Produkten wieder.

Wir pflegen sowohl die klassische Balsa/Sperrholz/Kieferbauweise als auch modernste Verbundbauweisen mit Composit-Werkstoffen.  

Frau Sabine Forschner führt das mittlerweile sehr erfolgreiche Unternehmen, mit kaufmännischem Geschick und feinem Händchen.

Unsere große zufriedene und ständig wachsende Stammkundschaft sind eine sehr schöne Bestätigung für unsere Firmenphilosophie.